PROJEKTBEISPIELE

Miele

Erweiterung des Warenverteilzentrums

Typ:

Automatisiertes Palettenhochregallager für „Weiße Ware“

Kapazität:

188.000 Palettenstellplätze

Leistung:

Bis zu 20.000 Ein- und 20.000 Auslagerungen pro Tag

Hans Turck

Erweiterung des Warenverteilzentrums

Typ:

Automatisches Kleinteilelager (AKL)

Kapazität:

13.680 Behälterplätze

Sonstiges:

Hubbalkenlager als Konsolidierungspuffer vor Versandabwicklung

Witt Gasetechnik

Realisierung eines Shuttle-Lagers

Typ:

Automatisches Kleinteilelager (AKL) mit Shuttle-Technik

Kapazität:

5.500 Behälterplätze

Leistung:

100 Ein- und Auslagerungen pro Stunde